1481

Velo-Challenge in Hannover

Am 27.06.2010 fand die 1. Velo-Challenge in Hannover statt. Im Premiere-Jahr wurden Strecken über 60 und 110km angeboten. Die 60 km Strecke führte flach durch das Umland von Hannover. Auch die 110km Strecke hatte zwar lediglich 650 Höhenmeter, war aber mit 3 Anstiegen versehen. Alles in allem, trotzdem FLACH.

1700 Teilnehmer hatten sich in Premiere-Jahr angemeldet, davon 2/3 für die Langdistanz.

Auch ich entschied mich für die lange Strecke, welche eine halbe Stunde nach der Kurzdistanz, also 9:30 Uhr gestartet wurde.

Bei besten Wetter, Sonne pur und Temperaturen von 25 Grad und mehr, also optimale Bedingungen für mich, gab es pünktlich 9:30 Uhr den Startschuss am Ufer des Maschsee. Ich startete aus dem 1. Block (von 3 Blöcken).

Sehr zügig ging es über Döhren und Hemmingen hinaus ins Calenberger Land. Die Strecke führte über Hüpede, Bad Münder bis hinter den Deister und über den  Nienstedter Pass, dem wohl anspruchsvollsten Streckenabschnitt, wieder zurück in Richtung Hannover.

Vorsicht war allerdings am Nienstedter Pass geboten, das hier die Straße neu gemacht wurde und noch sehr viel Rollsplitt auf der Straße lag. Aber es ging alles gut….
Wenige Kilometer vorm Ziel wartete noch das  Gehrdener Bergchen . Danach ging es auf der gleichen Strecke wie zu Beginn Richtung Zielgerade am Ufer des Maschsee.

Nach 3:03h erreichte ich das Ziel als 3. Frau!

Jetzt musste oder vielmehr jetzt durfte ich noch zur Siegerehrung, die um 14:30 Uhr stattfand. Nix mit pünktlich 16:00 Uhr zu Hause vor dem Fernseher das WM-Achtelfinale Deutschland-England schauen. Man muss eben Prioritäten setzen . . .

Die anschließende Heimfahrt ging recht schnell. So leer hatte ich die A2 noch nie erlebt!!! Auch wir konnten im Auto Fußball verfolgen . . . MDR-Info sei Dank. Übrigens ist so eine Radioübertragung viel spannender als vor dem Fernseher…..

Fazit: Ein insgesamt sehr schönes und in jeglicher Sicht erfolgreiches Wochenende!!!!

Eine Antwort zu “Velo-Challenge in Hannover”

  1. avatar Mathias Weberling sagt:

    Glückwunsch zum Treppenplatz! 🙂 Da ist Deutschland:England doch nebensächlich, Du hast Deinen Platz schon sicher 😉

Hinterlasse eine Antwort



Online Survey Tool
Provided by SoGoSurvey